Currywurst vom Grill

Aus unseren Currywurstgläsern steht es schwarz auf weiß: "schütteln, Deckel abnehmen, in Mikrowelle, Wasserbad oder Topf erhitzen". Wem das zu langweilig sein sollte, der kann seiner Kreativität natürlich freien lauf lassen. Wie wäre es zum Beispiel mal unsere Currywurst mit auf den Grill zu stellen? Wer einen Gasgrill sein Eigen nennt hat es hier einfach: Den Grill auf eine niedrige Temperatur einstellen und die Wurst so langsam ohne Deckel erwärmen. Auch auf einem Kohlegrill kann man unsere Currywurst natürlich zubereiten, allerdings sollte man hier auf eine nicht zu große Hitze achten. Wir haben es auf jeden Fall beides bereits mehrfach probiert und es ist wirklich eine witzige und abwechslungsreiche Alternative zum Grillfleisch (vom Metzger vor Ort bitte!!!). ;-) Unsere Gäste waren jedes Mal begeistert!

Passende Artikel
Probierbox I Probierbox I
Inhalt 2.1 Kilogramm (11,42 € * / 1 Kilogramm)
23,99 €
pro Box zzgl. Versand
Instant-checkout mit
Probierbox II Probierbox II
Inhalt 2.1 Kilogramm (11,42 € * / 1 Kilogramm)
23,99 €
pro Box zzgl. Versand
Instant-checkout mit
Schärfe-Box Schärfe-Box
Inhalt 2.1 Kilogramm (11,42 € * / 1 Kilogramm)
23,99 €
pro Box zzgl. Versand
Instant-checkout mit